04.09.21

Zuerst zu den Neuheiten im Mailorder:

- 99NoizeAgain - II ( Still snowing ) EP

- Contingent Anonyme / Torquemada - Split-EP

- Glamour - s/t LP

- Ill Guerra - s/t LP

- Illegal Corpse - Riding another toxic wave LP

- Mar de Rabia - s/t LP

- Midnight Crisis - s/t EP

wieder lieferbar:

- Arrested Denial - Frei.Tal LP

Glamour, Mar de Rabia, Ill Guerra und Mignight Crisis zocken alle derb, geilen Hardcorepunk, 99NoizeAgain bedienen die Motörhead-Nieten-Punks und Illegal Corpse dürften alle Leute in ihren Bann ziehen die nur ansatzweise auf Bands wie Municipal Waste stehen.

 

Leider gibt es immer noch nichts neues von der Turtle Rage / XS Pigs - Split-EP. Die Situation in den Presswerken ist derzeit einfach schlimm was die Auslastung und Rohstoffe angeht.

Das neue Album von Deep Shining High aus Dresden steht dafür kurz vor Presswerk. Die Platte wird wieder in Zusammenarbeit mit Maniac Attack Rec. erscheinen. Bis zum entgültigen Release dürften aber noch ein paar Wochen/Monate vergehen!

Weitere Platten befinden sich in Vorbereitung. Es wird hier also munter weiter gehen!!!


04.08.21

Es gibt wieder ein paar Neuheiten imMailorder:

- Agathocles / Sete star Sept - Split-EP

- Mastic Scum / Head Cleaner - Split-EP

- XKateMoshX/ Fatal Nunchaku - Split-EP

- MooM / Gods America - Split-EP

- Violation Wound / Surgikill - Split-EP

- PowerXchuk / ANF - Split-EP

- Basards - 10 Songs EP

- Proud to be Punk - Fanzine

- Underdog - Fanzine

Viel Powerviolence / Grindcore und Anarcho-Punk am Start. Zum lesen gibt es das "Proud to be Punk"-Fanzine und das Underdog-Fanzine. Gerade das Underdog-Fanzine mit seinem Schwerpunk "Mental Health" möchten wir euch wirklich ans Herz legen. Es wird Zeit das dieses Thema endlich aus der Tabuecke kommt und Menschen anfangen können sich besser um ihre Psyche zu kümmern ohne das ein Stigma auferlegt wird.

Für die Split-EP von Turtle Rage und XS Pigs ist endlich die Testpressung eingetroffen und für gut befunden worden. Wenn alles glatt läuft, ist die EP in sechs bis acht Wochen bereit für den Versand. Wir halten euch auf dem Laufenden.


15.07.21

Zuerst die Neuheiten im Mailorder - von Grindcore bis HipHop ist diesmal wieder alles dabei! Breit gefächert und für jede Lebenslage die richtige Musik.

- Desinence Mortification - Cancerous Mankind LP

- Crass - Stations of the Crass 2LP

- Eye for an Eye - Ostatni LP+DVD

- Girlz Disorder Vol. I LP

- Inner Terrestrials - Heart of the Free LP

- Krav Boca - Barrikade LP

- Moscow Death Brigade - Boltcutter LP

- Moscow Death Brigade - Bad Accent Anthems LP

- Napalm Death - Time waits for no slave LP

- Napalm Death - Utilitarian LP

Die Turtle Rage EP "Critical Thinking" ist nun entgültig ausverkauft. Es wird zwar keine Nachpressung geben, aber es wird definitiv noch was kommen. Weiter geht es aber erst einmal mit der Split-EP Turtle Rage / XSPIG. Die Platte kommt im pink-grünem Splatter-Vinyl mit Klappcover. Wir warten noch immer auf die Testpressung. Dazu hoffentlich bald mehr.

Zwei weitere LPs sind noch in der Mache. Auch dazu bei Gelegenheit bald mehr.


23.05.21

INR025 Euphorie - Hangover EP ab sofort erhältlich.

Die Platten sind doch früher eingetroffen wie gedacht, deshalb ist die EP ab heute offiziell erhältlich. Wer einfach nur die EP bestellen möchte um Versandkosten zu sparen, schreibt uns am besten eine Mail an mailorder@incredible-noise.de



02.05.21

Bei den monatlichen Neuheiten sind ein paar richtig schöne Sachen dabei:

- Motörhead - Bastards LP

- Besthöven - Hail to Disclose EP

- Discharge - Society`s Victim Vol. II 2LP

- Misery - From where the sun never shines 2LP

- Warfuck - This supposed to be fun LP

- Albert Fish - Strongly not recommended LP

- Die Last - Marzenia Zdesperowanich romantykow LP

- For the Glory - Now and Forever LP

- Never Again - No way EP

- Rivers rund Dry / Tyrannicide Split-LP

alle Neuheiten mit Abbidlungen direkt hier im Onlineshop:

INR025 Euphorie - Hangover EP:

Die Inlays und Cover sind bereits angekommen. Laut Presswerk soll die Testpressung in der ersten Maiwoche ebenfalls hier eintreffen. Dies würde bedeuten, das die EP irgendwann Ende Mai erscheinen sollte. So bald wir genaueres wissen, geben wir euch bescheid.


02.04.21

Zuerst zu den Neuheiten:

Musik:

-Wolfbrigade - Run with the hunted LP

- Power Trip - Manifest Decimation LP

- Parkway Drive - Deep Blue LP

- Parkway Drive - Viva the Underdogs 2LP

T-Shirts:

- Das Leben beginnt wo Herrschaft aufhört

- Good Night White Pride - Spraydose

 

 

 

 

- Dropkick Murphys - Sing loud sing proud LP

- Bad Religion - The new America LP

- Denim - Skimask Justice EP

 


 

Zur Hangover-EP von Euphorie können wir leider immer noch nichts konkretes sagen. Wir warten immer noch auf die Testpressungen und gehen derzeit davon aus, das sich die EP um gute zwei Wochen verspäten wird. Weitere Platten sind in Planung aber derzeit auch überhaupt nicht klar zu benennen was da wann erscheinen wird. Es sind aber paar richtige Kracher dabei.


12.03.21

Shop-Update:

Der erste Schwung an neuen Platten ist bereits online. Weitere Platten, Shirts und Aufnäher folgen in den nächsten Tagen-

- Resistenz 32 - Krisensituation LP

- Fontanelle - Noie Einträge 10Inch

- Hatehug - Russian Perfume LP

- Hatehug - All them suckers LP

- Soulfly - Archangel LP

- Soulfly - Ritual LP

- Exhorder - Mourn the southern Skies 2LP

- Memoriam - Requiem for Mankind LP

- Lamb of God - s/t LP

- Clayface - 8 Track E.P LP

- Jonestown Kids / Igioia - Split-LP

- Bolesno Grinje - RDG LP

Resistenz 32 aus Leipzig zocken richtig tollen Deutsch-/Hardcorepunk mit einer super Sängerin. Fontanelle beweisen ein weiteres Mal, das Skinhead sein und linker Aktivismus sich nicht ausschließen. Clayface aus Nürnberg und die Berliner von Hatehug zocken schnörkellosen Hardcorepunk während Soulfy, Memoriam, Exhorder und Lamb of God alle Menschen mit Neigung zu den harten Klängen zufrieden stellen sollten.


07.02.21

INR025 Euphorie - Hangover EP

Neuigkeiten gibt es aus dem Hause Euphorie. Im April wird ihre neue EP "Hangover" erscheinen und mit "Aus der Reihe" gibt es auch schon das erste Video dazu. Mehr Infos, weitere Songs und das wirklich schicke Artwork gibt es wenn die Zeit reif dafür ist ;-)



04.01.21

Das neue Jahr steht in den Startlöchern und bei uns geht es gleich mit einer großen Ladung an neuer Musik weiter. Von Songwriter über Punk bis Grindcore ist für Alle was dabei.

- Anti-Flag - The People or the Gun LP

- Chuck Ragan - Till Midnight LP

- Dr. Ulrich Undeutsch / Walter Lufts Konflikt - Split-LP

- Flogging Molly - Drunken Lullabies LP

- Heaven shall Burn - Antigone LP

- Human Fault - Manifest Destiny LP

- Kill for Peace - Agony LP

- Mental Distress - s/t EP

- Misery Index - Pulling the Nails 2LP

- Napalm Death - Throes of Joy in the Jaws of Defeatism LP

- Rötten Shock - Nuestra Ciudad LP

- Slime - Alle gegen Alle 2LP

- Spit - Poison in your head LP

- Entombed - Back to the Front 2Pic.-LP

- Violent Frustration - We live in Hell Tape

wieder lieferbar sind:

- Arrested Denial - Our best Record so far LP

- Japanische Kampfhörspiele - Deutschland von vorne II

- Hysterese - s/t first LP


Alle Neuheiten inkl. Abbildungen gibt es wie immer hier:


30.12.20

Wir sind raus... und die Welt steht immer noch Kopf!!!

Das Jahr ist vorbei, vieles ist nicht so gelaufen wie gedacht und doch war nicht alles schlecht!
Das die immer weiter fortschreitende Pandemie nicht von der Vernunft der Menschen getragen werden kann, war schnell klar als in den Supermärkten das Klopapier knapp wurde, aber Bier und Wein in den Regalen verstaubte. Und als dann auch noch Leute anfingen das öffentliche Maskentragen plötzlich als unzumutbaren Eingriff in ihre Menschenrechte zu empfinden, während viele davon es als angemessen empfinden, andere Menschen unter unwürdigen Bedingungen in Flüchtlingslagern vegetieren zu lassen, war klar dass bei vielen Leuten nicht mit Solidarität und Rücksichtnahme zu rechnen ist. Zu viele Menschen haben im Laufe der Monate ihr durch Youtube- und Telegram angeeignetes Wissen aus Überheblichkeit und purem Egoismus über die Gesundheit und das Leben Anderer gestellt.
Und dennoch war nicht alles schlecht. 2020 bedeutete auch Entschleunigung und andere Dinge sind stärker in den Vordergrund gerückt. Das waren bei vielen Menschen neben der Familie auch viele Freunde und gute Bekannte. Gespräche im kleinen Kreis beim Wandern, am See oder irgendwo daheim im Garten beim grillen sind oft viel intensiver als in einem lauten Club an der Bar und haben Freundschaften gestärkt, intensiviert oder manchmal auch erst entstehen lassen!
Das nächste Jahr wird definitiv kommen und die Welt wird sich weiter drehen. Vielleicht kehrt ein kleines Stück Normalität zurück, vielleicht geht es auch noch eine Weile so weiter. Wer weiß dass schon. Wir sollten immer nach vorne schauen und versuchen, das Beste aus der aktuellen Lage zu machen. Meine Hoffnung ist, dass wir daraus lernen, das bestimmte Sachen einfach nicht immer gegeben sind und wir auch die kleinen, vermeintlich selbstverständlichen Dinge wieder mehr zu schätzen wissen. Achtet weiterhin aufeinander, zeigt euch solidarisch mit euren Mitmenschen, den vielen kleinen Clubs und Läden die aktuell stark unter der Krise leiden. Denkt an die vielen ehrenamtlichen und auf Spenden angewiesenen Vereine und Initiativen, gerade was die Seenotrettung angeht, ohne die es vielen Menschen noch viel schlechter gehen würden. Diese Leute brauchen niemanden der für sie klatscht, sondern echte Unterstützung. Diese werden die Krise in den nächsten Monaten noch zu spüren bekommen wenn SpenderInnen wegen Kurzarbeit oder Jobverlust weg fallen.
Wir möchten uns bei all den tollen Menschen bedanken, die dieses Jahr trotz alledem zu einem besonderem gemacht haben! Alle Leute die sich ein Soli-Shirt für Sea-Watch gekauft haben oder sich eine „unserer“ Platten ins Regal gestellt haben. Einen ganz lieben Gruß an NOIHAUS, Pestpocken, ill, Turtle Rage, Vivere Merda, Pig Sweat und Stöj Snak, deren Platten wir veröffentlicht haben oder zumindest daran beteiligt waren. Vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr wieder vor der Bühne oder zumindest an der Bar

Wir sind raus – bis nächstes Jahr!!!!


08.12.20

Die zweite Ladung an Neuheiten ist jetzt auch online. Mit dabei sind:

- Angstbreaker - The Flying Cat LP

- Boykott One - Kargland LP

- Bare Teeth - First the Town than the world LP

- RVIVR - The Beauty between LP

- Flying Ladies - Pop contre el enemigo LP

- Ed Warner - Ruins of Nations LP

- Just Die - Since the day we were born EP

Angstbreaker, Ed Warner und Just Die prügeln einem mit ihrem Hardcore ordentlich die Motten aus der Jacke. Flying Ladies, RVIVR und Bare Teeth spielen schönen, melodischen Punkrock bzw. Skatepunk und Boykott One liefert mit Kargland eines der besten Zeckenrap-Alben der letzten Jahre ab.

Alle Platten ink. Abbildungen gibt es im Onlineshop hier:

01.12.20

Neuer Monat, neue Sachen! Hier die ersten Platten und Fanzines im Mailorder! Viele werden in den nächsten Tagen noch folgen.

- Disfear - Live the Storm LP

- Disfear - Misanthropic Generation LP

- Disfear - A brutal sight of war LP

- Disfear - Soul Scars LP

- Discharge - War is Hell LP ( Kanada-Import)

- Beton Combo - Perfektion ist Sache der Götter LP

- Jodie Faster - Blame yourself LP

- Crippled Fox - In the name of Thrash LP

- Crippled Fox / Satanic Youth - Split-EP

- Kein Einzelfall - Der Mord an Patrick Thürmer Broschüre

- Underdog-Fanzine #64 Schwerpunkt Rassismus und Polizeigewalt

- Proud to be Punk #32

Disfear und Discharge sollten eigentlich keine große Beschreibung benötigen. Crippled Fox spielen richtig guten Hardcore-/Thrashpunk mit cooler Metalkante. Irgendwo zwischen Suicidal Tendencies und Municipal Waste. Jodie Faster geben ebenfalls ordentlich Gas. Wer Bands wie Dean Dirg abgefeiert hat, darf hier gerne blind zuschlagen!

Neuen Lesestoff gibt es ebenfalls. Im aktuellen Underdog-Fanzine liegt der Schwerpunkt auf Rassismus und Polizeigewalt. Es gibt informative Interviews u.a. mit "Initiative 19. Februar Hanau" und "Initiative in Gedenken an OuryJalloh".

Die Broschüre "Kein Einzelfall - Der Mord an Patrick Thürmer" kann ab sofort kostenlos bestellt werden. Um die Erinnerung an Patrick, aber auch an andere Opfer rechter Gewalt aufrecht zu erhalten, hat sich im Zusammenhang mit einer Gedenkdemonstration für Patrick eine kleine Arbeitsgruppe herausgebildet, die die vorliegende Broschüre innerhalb eines Jahres erarbeitet hat, die nun als Kooperationsprojekt des Proud to be Punk-Fanzines, des Bündnisses Chemnitz Nazifrei und des Vereins Bon Courage e.V. in einer Auflage von 1.250 Exemplaren realisiert werden konnte.

 

Alle Neuheiten mit Bildern wie immer hier:


30.10.20

Die "Stöj Snack - Life, Death and Everything in between"-LP ist raus. Alle Vorbestellungen sind verschickt und das ganze Album gibt es jetzt auch bei Bandcamp.

Gelbes und magentafarbenes Vinyl gibt es weiterhin hier im Shop:

Neuheiten gibt es auch wieder zur Genüge:

- Sepultura - Chaos A.D. 2LP

- Kreator - London Apocalypticon 2LP

- Kreator - Pleasure to Kill 2LP

- Machine Head - Bloodstones and Diamonds 2LP

- Machine Head - Catharsis 2LP

- Derelyction - Surrounded by Death LP

- Cancer Clan / Desteufels - Split-LP

- I am my End - s/t LP

- Grey Walls - Asche LP

- Convince - Decline EP

- Cadaveres Podridos - Viva Nada LP

Sepultura, Kreator und Machine Head sollten im besten Falle bekannt sein! Derelyction spielen tollen Speed- Thrash-Metal mit Crustkante während I am my End deutlichen Black Metal - Einschlag vorweisen können. Grey Walls und Convince sind eher im Crust-Hardcore-Bereich unterwegs und wer es etwas ruhiger mag sollte die wavigen Cadaveres Podridos aus Venezuela antesten! Alle Neuheiten mit Abbildungen gibt es hier.


30.09.20

INR024 Stöj Snak - Life, Death and Everything in between LP

Mit der nächsten Platte wird es etwas ruhiger bei uns. Das Folk-Punk-Quartett aus Aalborg steht endlich mit seinem zweites Album "Life, Death and Everything in Between" in den Startlöchern. Die Platte kommt im Gatefoald-Format und ist entweder wahlweise als gelbes oder magentafarbenes Vinyl erhältlich. Den ersten Song gibt es bereits auf unserer Bandcampseite:

https://incrediblenoiserecords.bandcamp.com/album/inr024-st-j-snack-life-death-and-everything-in-between

An Mailorder-Neuheiten ist auch wieder einiges eingetroffen: Wenig Punk, dafür viel Grindcore und Metal-Zeugs.

- Neurotic Existence - Insane LP

- Society`s Darling - No Angel on the Shoulder of the World LP

- Spitting Nails - s/t LP

- Sputa - No Redemption LP

- Auweia - Kaskade der Irre EP

- Suffering Quota - Life in Disguise LP

- Sacred Reich - Ignorance LP

- Municipal Waste - Slime and Punishment LP

- Snakebite - Rise of the Snake LP

- Serpent Eaters - Vanitas LP


14.09.20

Das Sommer- bzw. Coronaloch hält weiterhin an! Wir lassen uns aber mal nicht beirren, machen mit unserer nächsten Platte munter weiter und hoffen das bald wieder alles etwas "normaler" läuft!

INR023 VIVERE MERDA - Noi Non Ci Saremo LP

Die aus Udine stammende Band existiert nun seit knapp 14 Jahren und hat in der Zeit  bereits ein Demo und zwei Split-LPs ( u.a. mit Disorder ) veröffentlicht. Die Band zockt richtig guten, von vielen Hardcore- und Anarchopunkbands der 80er Jahre inspirierten Punkrock mit einer tollen Sängerin und einem textlichen Rundumschlag gegen Sexismus, Staat, Polizei oder religiöse Fanatiker. Wer auf guten Anarchopunk steht sollte der Band eine Chance geben!

Das ganze Album gibt es hier zu hören:

https://incrediblenoiserecords.bandcamp.com/album/inr023-vivere-merda-noi-non-ci-saremo


Es gibt wieder einige Neuheiten im Mailorder. Diesmal sollte wirklich für Alle was dabei sein.

- Static Means / Dividing Lines - Split-EP

- Obtrusive - 20032013 LP

- Sterile Mind - Lift the Mask LP

- Reiz - s/t LP

- Leper - Frail Life LP

- Wrest / Stations 10Inch

- Carcass - Surgical Steel Complete Edition 2LP

- Guyana Deathtape / Jigsore Puzzle Split-LP

- Japanische Kampfhörspiele - Back to ze Roots LP

- Struggle Manifesto - s/t EP

- Violent Frustration - Do it yourself EP

Alle Neuheiten inkl. Abbidlungen findet ihr wie immer hier


07.07.20

Die Turte Rage / ill - Split-EP ist seit einer Woche erhältlich. Zusätzlich ist die Pig Sweat - LP nach langer Verzögerung endlich lieferbar und auch für den Mailorder sind wieder ein paar feine Sachen eingetroffen:

- Turtle Rage / ill - Split-EP

- Pig Sweat - s/t LP

- Cheap Drugs / Sunpower Split-EP

- Die schwarzen Schafe - Jetzt kommen die ( nächsten ) Jahre LP

- High - High Spirits in Sick Times EP

- Mindcuffed - No Roots LP

- Reiz - Das Kind wird ein Erfolg LP

- Tot - Untergang LP

- Homeboys le Gang - Ces jeunes qui vous font peur LP

- Les Partisans - Les lendemains qui dansent EP

- Les Partisans - L`Important c`esst d`y croire EP

Alle Neuheiten inkl. Abbildungen gibt es wie immer hier:

 


21.05.20

Die "Antifascist Streetpunk"-EP von Noihaus ist mitlerweile erschienen. Alle Bestellungen sind raus und wer noch keine hat sollte schnell hier vorbeischauen!

Als nächstes stehen dann die Turtle Rage / Ill-Split-EP sowie die Pig Sweat-LP an. Beide Platten befinden sich auf der Zielgeraden und sollten bis Ende Juni hier sein.

Zusätzlich gibt es wieder viele Neuheiten im Mailorder:

- Missbrauch - Vorhang auf LP

- Real McKenzies - 10.000 Shots LP

- Bull Brigade - A way of life Pic.-EP

- Helem - Habgida Hagdola LP

- Pestchords - Styx EP

- Mirror Monkeys - s/t LP

- V.A. Red Skins over Leipzig - 10 Jahre Rash LE EP

- Sharp Cut - Trouble from the Streets LP

- Wasted Youth - Remembering means fighting EP

Alle Neuheiten inkl. Shirts mit Abbildungen gibt es wie immer hier:



02.05.20

Bis zu den nächsten Labelveröffentlichungen dauert es noch ein paar Wochen. Dafür gibt es wieder einige Neuheiten für die Ausgangssperre!

- Heaven Shall Burn - Of Truth and Sacrifice 2LP

- Implore - Subjugate LP+CD

- Killbite / Gloomster - Split-LP

- Inferno - Anti-Hagenbach-Tape LP

- Los Fastidios - All Arrembaggio LP

- No White Rag - Resilience LP

- V.A. Unter dem Deckmantel des Antifaschismus LP

- ZEX - Uphill Battle LP

- ZEX - Execute LP

Alle Neuheiten mit Abbildungen wie immer hier:

Der Vorverkauf für die die Noihaus-EP "Antifascist Streetpunk" startet auch bald. Die EP ist mitlerweile eingetroffen und wird somit pünktlich zum 06.06.20 erscheinen. Die EP kommt mit Faltcover und wir auf handnummerierte 500 Stück limitiert sein. Davon gibt es 50x schwarz/rot marmoriertes Vinyl.

Was die Release-Party angeht, sieht es derzeit aufgrund von Covid-19 nicht besonders gut aus. Die Band wird sich aber auf jeden Fall was überlegen, damit das gute Stück noch gefeiert werden kann. Da müssen wir einfach abwarten!

Auch die Split von Turtle Rage mit den Münsteranern von Ill ist bereits im Presswerk. Derzeit kümmern wir uns noch ums Cover. Wenn alles glatt läuft, sollte die EP auch bis Juni/Juli erscheinen.

Die Pig Sweat LP  muss leider auf Ende Juni veschoben werden. Da gab es im Presswerk leider ein paar Schwierigkeiten. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.


21.03.20

Wenn schon Ausgangsbeschränkungen dann wenigstens mit guter Musik! Wir haben in den letzten Tagen nochmal ordentlich neue Platten und Tapes reinbekommen um die nächsten Tage/Wochen etwas erträglicher zu machen.Von Grindcore über Hardcorpunk/Hardcore gibt es viel Neues zu entdecken. Da lässt sich auch mal das Zimmer mit umdekorieren wenn es zu träge wird!!

- Stackhumans - Kotze über Deutschland LP

- Agathocles - Morally Wrong Tape

- Morbid Mosh Attack / Nak Attak - Split-LP

- Profiteur / Hässig - Split-LP

- Shesh Shesh Shesh - Akol Po Hole Tape

- Angry Brigade / Zemezluc - Split-EP

- Simulacro - Paraisos color negro LP

- Just Wär - Situation normal - still fucked up LP

- Hard Charger - Vol. IV-Take the guff and suffer LP

- No Choice - s/t EP

Alle Neuheiten mit Abbildungen findet ihr hier:

Labelnews:

INR018 PESTPOCKEN - ANOTHER WORLD IS POSSIBLE LP

Das neue Pestpocken-Album ist zumindest online püntklich erschienen. Verschobene Tour mit KOTZREIZ, kein Vinyl -> aber zumindest frische Musik für Zuhause Hört mal rein, schickes Ding.
Infos zu Vinyl wann, wie, wo etc. kommen bald -> Versprochen!

Bandcamp: https://pestpocken.bandcamp.com/

Spotify: https://open.spotify.com/album/7J3ow4g1Jy4JCwmwbFKYsW

Apple Music: https://music.apple.com/…/another-world-is-possi…/1502063105

INR020 NOIHAUS - ANTIFASCIST STREETPUNK EP

Die EP ist mitlerweile im Presswerk. Die erste Hörprobe kommt ganz bald sowie Infos zu Artwork und Aufmachung. Insgesamt wird es 500 Stück geben, davon 50 in schwarz/rot-marmoriertem Vinyl. Wenn alles nach Plan und nicht nach Virus verläuft findet die offizielle Release-Party am 05./06. Juni 2020 während dem "Dreckig und Bunt"-Festival mit u.a. Rawside, Punkroiber, Fontanelle, The Spartanics, Hypaaktiv+ uvm. statt. Mega Line-Up, faire Preise und eine wirklich tolle EP sollten Grund genug sein das Festival auf dem Schirm zu haben. Hoffen wir das es dabei bleibt und wie geplant stattfinden kann


18.02.20

Neues Jahr und es gibt natürlich auch neue Platten.

Den Anfang machen wir mit "Pestpocken" aus Gießen. Ihr neues Album "Another World is Possible" wird im März in Zusammenarbeit mit vielen D.I.Y.-Lables aus der ganzen Welt erscheinen. Im Anschluss geht es dann direkt auf Tour mit Kotzreiz.

Im April sollte dann die Pig Sweat - Platte aus dem Presswerk kommen. Angepisster 80`s Hardcore aus Bern mit Leuten von Raptus di Follia, The Strapones, Bad Mojos und Positive Impact. Richtig derbes Brett!!

Im Juni erscheint noch eine neue EP von Noihaus. Geiler Streetpunk mit klarer Kante. EP ist kurz vor Presswerk. Mehr Infos dazu bald.

Turtle Rage haben ihre Aufnahmen zur Split-EP mit Ill ebenfalls abgeschlossen. Das Ganze wird aber noch bisschen dauern. Mehr dazu sobald wie möglich.

Weitere Sachen sind in Planung. Von Grindcore bis Singer/Songwriter wird alles am Start sein. Es wird also nicht langweilig werden!!


04.01.19

Das neue Jahr hat bereits angefangen und nachdem es im Dezember ja sehr ruhig bei uns war geht es jetzt gleich wieder ordentlich los. Die Neuheiten im Mailorder fallen für Januar recht ordentlich aus. Von Punk bis Grindcore ist alles am Start:

- Abriss - Dachlattenkult LP

- Creme Brülle - Alles auf Anfang LP

- Crippled Fox - 10 Years of Thrashing EP

- Derbe Lebowski - s/t LP

- Migraines - Young, gifted and fast LP

- Persecution - The last War LP

- V.A. Sex mit Bekannten LP

- Agathocles / Existench - Split-EP

- Agathocles / MPG - Split-EP

- Endless Swarn - Imprisoned in Skin LP

- Sanitys Dawn - The Violent Type EP

- Violent Frustration - Peace was never an Option LP

- Trash Tape Therapy - Face of Terror EP

- Jesus Cröst - Fuck Powerviolence... here is groovy Goregrind EP

Alle Neuheiten inkl. Shirts mit Abbildungen und mehr Infos gibt es hier im Mailorder:

Was die nächsten Labelveröffentlichungen angeht, stehen auch ein paar sehr coole Sachen an. Einiges noch nicht ganz spruchreif. Dazu hoffentlich bald mehr!

Sicher dafür sind aber die neuen bzw. ersten Platten von "Pig Sweat"( u.a. mit Raptus di Follia-Leuten aus der Schweiz ) und"Turtle Rage" waren ebenfalls schon im Studio und haben ihre Songs für die Split-EP mit "Ill" eingespielt. Diese soll eigentlich auch im ersten Halbjahr erscheinen. "Deep Shining High" befinden sich ebenfalls im Studio für ihr zweites Album.

Es wird also definitiv nicht langweilig werden und wenn alles klappt wird es auf jeden Fall ein sehr arbeitsintesives Jahr für uns...


29.12.19

Frohes Neues oder Scheiße bleibt Scheiße?
Eines ist auf jeden Fall klar, souverän ist, wer die Angstspirale beherrscht. Noch souveräner, wer sich nicht von ihr beherrschen lässt. Und obwohl es im letzten Jahr nicht immer leicht war und so viel Scheiße passiert ist, sollten wir trotzdem positiv in die Zukunft schauen, Angst und die vielen negativen Dinge hinten anstellen.
All die Menschen die gegen den Rechtsruck demonstrierten, Tausende bei "Ende Gelände" oder "Fridays for Future", die große Spendenbereitschaft für die Seenotrettung: All das sind Dinge, die uns Mut machen und jedem von uns zeigen sollten das wir vieles sind - nur nicht alleine. Nehmt das Positive mit ins neue Jahr und nutzt den Schwung!

Wir wollen noch bei all den tollen Menschen bedanken mit denen wir im letzten Jahr zu tun hatten. Bei allen Bands mit denen wir gearbeitet, gefeiert und gelacht haben. Bei allen Labels, Veranstaltern und Fanzines mit denen wir zu tun hatten. Bei allen Menschen die im letzten Jahr "unsere" Platten gekauft, verschiedene Soli-Aktionen von uns unterstützt haben und generell bei jedem Menschen welcher sich dem derzeitigem politischem Klima in der Welt aktiv entgegen stellt.
Wir sehen uns im nächsten Jahr - vor der Bühne - auf der Straße - an der Bar!


30.10.19

Die überschaubaren Neuheiten gibt es hier:

Bald geht es weiter mit deutlich mehr neuen Platten, Shirts und Aufnähern.


05.08.19

Es sind einige Neuheiten dazugekommen.

Musik gibt es von:

- Noihaus - Sorry Society CD

- Nakam - s/t EP

- Rivers run Dry / Zero - Split-LP

Noihaus spielen richtig coolen Streetpunk der ein bisschen an Backslide erinnert. Nakam ballern einfach das totale Hardcorebrett raus. Rivers run Dry und Zero teilen sich eine coole Split-LP. Sludge/Crust trifft auf D-Beat und Crust